Datenschutz

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der folgenden Grundsätze zum Schutz Ihrer Daten:

Sicherstellung Ihrer Anonymität
Diese Internetseiten der Commerzbank AG können Sie anonym nutzen. Bei einem Besuch dieser Internetseiten werden Daten lediglich zu statistischen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt, z.B. zur Auswertung der Anzahl der Seitenaufrufe, der Nutzungsdauer etc. Die Auswertung erfolgt in anonymisierter Form.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten
Die Commerzbank AG beschränkt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten auf ein Minimum, das notwendig ist zur Anbahnung oder zur Abwicklung der Vertragsbeziehung zwischen der Commerzbank AG und Ihnen als Nutzer. Wünschen Sie, dass die Commerzbank AG bestimmte Dienstleistungen für Sie erbringt (Terminvereinbarung, Rückrufservice), nutzen wir ebenfalls nur die dazu nötigen Daten.

Personenbezogene Daten sind z. B. Name, Adresse, Telefonnummer und andere für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung erforderliche Daten. Das Verarbeiten von Daten umfasst auch das Speichern und Übermitteln erhobener personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten werden aber nur dann verarbeitet, wenn Sie diese der Commerzbank AG aktiv, z. B. durch Ausfüllen eines Antrages oder Formulars, gegeben haben.

Die Commerzbank AG übermittelt personenbezogene Daten nur auf der Grundlage einer gesetzlichen Verpflichtung oder in dem Falle an Dritte, wenn dies zur Erbringung einer von Ihnen gewünschten Leistung notwendig ist. Personenbezogene Daten, die Sie der Commerzbank AG zur Vereinbarung eines Termins oder der Inanspruchnahme des Rückrufservice zur Verfügung stellen, werden bei der Namics (Deutschland) GmbH, Hedderichstraße 108 - 110, 60596 Frankfurt am Main zwischengespeichert und dort nach der Verwendung zur Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung gelöscht.